Meldung:

Steinbach (Ts.), 29. August 2016

Digitalisierung in Steinbach weiter vorantreiben

„Im Zuge der Digitalisierung möchten wir die Nachfrage und die Notwendigkeit mobiler Endgeräte prüfen. Dabei soll nicht determiniert sein, von welchem Hersteller die Geräte erfolgen werden. Der Grundsatz der Wettbewerbshomogenität soll schließlich gewährleitet sein. Vorrang hat zunächst die Prüfung der Rahmenbedingungen und das Ausmaß des finanziellen Volumens.“, so der Stadtverordnete und VHS Dozent für Software-Anwendung, Ioannis Taktakis.

Meldung:

28. August 2016

Juso-Beachvolleyballturnier 2016

Am Samstag, den 10.09.16 um 13 Uhr veranstalten wir das jährliches Steinbacher-Beachvolleyballturnier.
Wir würden uns freuen, viele von euch dort begrüßen zu können.
Anmeldungen nehmen wir gerne bis um 12:30 Uhr entgegen. Gepielt wird auf einem schönen Sandplatz mit 5 Spielern pro Mannschaft.
Wenn ihr Lust habt, könnt ihr auch ein Team stellen und mitspielen.
Sagt uns einfach Bescheid.
Das Turnier hat in den vergangenen Jahren viel Spaß bereitet und man lernt immer neue Leute kennen.

Adresse: Waldstraße 51, 61449 Steinbach

Viele Grüße,
Die Steinbacher Jusos

Meldung:

Hochtaunuskreis, 23. August 2016

Dominik Nöll im Juso-Unterbezirksvorstand

Jusos Steinbach auf Kreisebene vertreten

Der 23-jährige Veranstaltungskaufmann Dominik Nöll wurde bei der letzten Mitgliederversammlung der Jusos Hochtaunus in den Vorstand als Beisitzer gewählt.
Somit kommt ihm auch im Unterbezirk eine tragende Rolle zu, nachdem Nöll bereits in den letzten Jahren bei den Jungsozialisten in Steinbach erfolgreich in die Rolle des Geschäftsführers geschlüpft ist.

Meldung:

Bahnhof Steinbach (Ts.), 13. August 2016

Ferienfraktion - Gewerbegebiet Im Gründchen / Am Bahnhof

Gemeinsamer Fraktionstermin mit der SPD Oberursel

Die SPD-Fraktion kommt am 19.08.2016, um 17:30 Uhr, im Zuge ihrer jährlichen Ferienfraktion mit ihren Oberurseler Kolleginnen und Kollegen am Steinbacher Bahnhof zusammen.
Dort werden die Genossinnen und Genossen über das neue Gewerbegebiet „Im Gründchen“ sprechen, die anstehende Entwicklung aufzeigen und bestehende Fragen, aber auch Sorgen der Bevölkerung austauschen sowie über die nächsten Schritte sprechen.

Meldung:

Steinbach am Taunus, 22. Juli 2016

„Stadtregierung auf gutem Weg“

CDU wird empfohlen "zuerst vor der eigenen Türe zu kehren!"

„Anstatt Scheinanträge zu stellen, sollte die CDU sich lieber konstruktiv einbringen. Vor der Wahl die Hallengebühren einführen und deren Höhe auf Biegen und Brechen zu verteidigen und nach der Wahl zu kritisieren und am liebsten abschaffen zu wollen, ist jedenfalls nicht konstruktiv und erweckt den Anschein, dass die Bevölkerung hinters Licht geführt werden soll."

Meldung:

Rathaus, 24. Mai 2016

SPD-Fraktion beschließt Ausschussmitglieder

Damit die Parlamentarier ihre Arbeit vollends aufnehmen können, muss aber noch ein wichtiger Schritt erfolgen, nämlich die Konstituierung der Ausschüsse. Diese steht am kommenden Dienstag, den 24.05.2016, auf der Agenda.

Meldung:

20. Mai 2016

CDU – ein zahnloser Tiger

Kaum in der Opposition angekommen, vollzieht die CDU Steinbach bei den Nutzungsgebühren für Vereine eine doppelte Rolle rückwärts und stellt damit ihre Glaubwürdigkeit infrage. So war sie vor etwa zwei Jahren die treibende Kraft hinter der Einführung der Nutzungsgebühren für Steinbacher Vereine. Frei nach Bundeskanzler Konrad Adenauers Motto "Was interessiert mich heute mein Geschwätz von gestern?", stellt sie sich nun öffentlich als Heilsbringer für Steinbacher Vereine dar.

Meldung:

Rathaus, 13. Mai 2016

Erste gemeinsame Anträge der FDP-SPD Koalition

Bildung und W-LAN für Steinbach.

Die ersten gemeinsamen Anträge der FDP-SPD Koalition für die kommende Wahlperiode werden der nächsten Stadtverordnetenversammlung am 23. Mai 2016 zur Abstimmung vorgelegt.

Meldung:

Heimatmuseum, 27. April 2016

Jusos wählen neuen Vorstand

und setzten auf bewährte Kräfte!

„Wir werden uns weiterhin für die Interessen der Jugendlichen in Steinbach einsetzen und wir freuen uns, dass sich außerdem viele unserer Jusos in der Stadtverordnetenversammlung wiederfinden"

Meldung:

11. April 2016
Kommunalwahl 2016

Manfred Gönsch tritt als SPD-Vize ab

Aufgrund seines Neutralitätsanspruch gab der designierte Stadtverordnetenvorsteher und bisherige Parteivize Manfred Gönsch bei der Mitgliederversammlung bekannt, ab sofort nicht mehr für das Amt im Ortsverein zur Verfügung zu stehen.

Meldung:

08. April 2016
Historisches Ereignis für Steinbach

Liberal-sozialer Koalitionsvertrag unter Dach und Fach

Kommunalwahl 2016

In einer feierlichen Zeremonie haben FDP und SPD heute
einen Koalitionsvertrag unterzeichnet und damit die gemeinsame Zusammenarbeit für die nächsten fünf Jahre im Steinbacher Parlament begonnen.

Meldung:

Steinbach, 02. April 2016
Kommunalwahl 2016

SPD nimmt Koalitionsverhandlungen mit FDP auf

SPD-Fraktion zeigt sich geschlossen.

Im Rahmen einer Fraktionssitzung hat sich die SPD in Steinbach einstimmig dazu entschlossen, Koalitionsgespräche mit der FDP aufzunehmen. Die Partei hatte bei der jüngst vergangenen Kommunalwahl 27,3% der Wählerstimmen gewinnen können und damit ein besseres Ergebnis erzielt, als bei der Kommunalwahl vor fünf Jahren (26,5%).

Meldung:

Steinbach, 29. März 2016
Kommunalwahl 2016

Spitzenkandidat Jürgen Galinski neuer Fraktionschef

SPD setzt erneut auf Galinski

Bei ihrer konstituierenden Fraktionssitzung haben die Sozialdemokraten am Mittwoch Jürgen Galinski erneut zum Fraktionschef gewählt – einstimmig. Er steht bereits seit 2003 an der Spitze der Fraktion.

Meldung:

Steinbach am Taunus, 22. März 2016
Kommunalwahl 2016

SPD führt Sondierungsgespräche mit FDP

Auf der Suche nach ihrem künftigen Koalitionspartner hat sich die SPD am Dienstagabend zu Sondierungsgesprächen mit der FDP getroffen.

Meldung:

Steinbach, 06. März 2016

SPD zweitstärkste Kraft

CDU verliert 10 % und wird drittstärkste Kraft

Die Steinbacher Sozialdemokraten konnten ihr bisheriges Wahlergebnis weiterentwickeln und mit einem weiteren Parlamentssitz ausbauen.

Meldung:

Backhaus, Kirchgasse, 61449 Steinbach, 04. März 2016

Staatsminister vor Ort

Michael Roth besucht Steinbach

Der Staatsminister des Auswärtigen Amtes, Michael Roth, kommt nach Steinbach und spricht mit den Bürgerinnen und Bürger über die Außenpolitik unter Frank-Walter Steinmeier.

In der aktuellen Situation ist die Außenpolitik eine außerordentlich wichtige Angelegenheit.

Meldung:

01. März 2016

Für wirkliche Jugend- und Familienpolitik statt CDU-Farce

Die SPD Steinbach kritisiert das von der CDU gegründete ‚Junge Netzwerk‘ als „durchschaubare Wahlkampftaktik”.
Moritz Kletzka, Steinbachs SPD-Parteichef, weist darauf hin, dass die Christdemokraten in Sachen Jugend- und Familienpolitik in der letzten Legislaturperiode „geschlafen” haben.

Meldung:

22. Februar 2016

Integration & Migration – zwischen Recht und Realität

Die Flüchtlingskrise bewegt Deutschland und Europa und die Politik wirkt allzu oft planlos. Viele Menschen machen sich Sorgen. Die Steinbacher SPD nimmt dies sehr ernst, um die Menschen mit dem Thema nicht alleine zu lassen. Daher möchten wir Sie zu einer Informationsveranstaltung einladen.

Meldung:

19. Februar 2016
Jusos im Gespräch

Jugend vom Verkehr bewegt

Mobilität spielt in unserer Gesellschaft eine immer größere Rolle. Vor allem die junge Generation ist stets unterwegs und will zügig von A nach B kommen. Aus diesem Grund sprachen die Steinbacher Jusos über das Thema Verkehr.

Meldung:

16. Februar 2016

Unterschriftensammlung für gebührenfreie Kitas

Es gehört zu unseren Kernüberzeugungen und zentralen Zielen, dass beste Bildung und Betreuung für alle jungen Menschen, unabhängig von Geldbeutel und sozialer Herkunft, zur Verfügung stehen müssen – von der Kinderkrippe bis zum Hochschulabschluss.

Meldung:

10. Februar 2016

Zukunftsorientierte Ausrichtung – „Made in Steinbach/Ts.“

Neben der weiteren Ansiedlung von neuen Unternehmen im bestehenden Gewerbegebiet genießt die Erschließung des neuen Gewerbegebietes „Im Gründchen" am Bahnhof oberste Priorität. In Folge dieser Entwicklung werden die Einkommens- und Gewerbesteuereinnahmen der Stadt steigen, weshalb von anderen Steuererhöhungen Abstand genommen werden kann.

Meldung:

03. Februar 2016

Zur Gesundheitsvorsorge und zur „Sozialen Stadt“

AG 60 plus mit Gönsch, Galinski und Elke Barth als Gast

Seit ihren Anfängen im Jahr 2009 hat die Steinbacher SPD – AG 60 plus immer wieder aktuelle Information über die Möglichkeiten gesundheitlicher Betreuung in und um Steinbach angeboten.

Meldung:

01. Februar 2016
SPD-Fahrpläne auch an Infoständen zu haben

Alle Jahre wieder: Jusos verteilen Fahrpläne

„Die Fahrpläne werden jedes Jahr mit Freude angenommen“, sagt der stellvertretende Juso-Sprecher Maron Hoffmann. „Da steht man auch mal gerne eine Stunde früher auf.“

Meldung:

26. Januar 2016

CDU-Wahlkampf „verlogen“ und „heuchlerisch“

Jusos reagieren auf CDU-Wahlkampfthema

Mit scharfen Worten haben die Jusos den Kommunalwahlkampf der CDU in Steinbach kritisiert. Laut Ioannis Taktakis, Sprecher der Jusos und SPD-Kandidat für das Stadtparlament, sei die Taktik der CDU „schlichtweg heuchlerisch“.

Meldung:

Steinbach am Taunus, 25. Januar 2016
Manfred Gönsch neuer SPD-Vize in Steinbach

Viel Erfahrung für den Vorstand

Steinbachs Sozialdemokraten dürfen sich künftig auf die Erfahrung aus vielen Jahren Kreispolitik freuen. Die Genossen konnten den früheren Kreistagsvorsitzenden, Landrats- sowie Landtagsabgeordnetenkandidaten Manfred Gönsch (66) für den Ortsvereinsvorstand gewinnen.

Sitemap